Energy Globe Styria Award 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 15.4.2019 war es wieder soweit - das Land Steiermark und die Energie Steiermark luden zur gemeinsamen Verleihung des renommierten Landespreises dem Energy Globe Styria Award 2019 ein. In feierlichem Rahmen in der Aula der Alten Universität Graz wurden die nominierten Projekte vorgestellt. Steiermarkweit nahmen 57 Projekte am Bewerb teil und begeisterten die Fachjury mit der Ideenvielfalt und dem regionalen Know-How. 

Verliehen wird der Energy Globe STYRIA AWARD in den fünf Rubriken Anwendung, Kampagne, Forschung, Jugend und weltweit.

Das Projekt Schüler für Schüler „Sektorenkopplung@Home“ der Diplomantengruppe Elisabeth Schröttner, Matthias Knopper und Patrick Marc von der HTL-BULME Graz-Gösting gewann in der Rubrik Jugend den begehrten Preis. Für das Projekt wurden in einem Feldversuch, im Green Village, Anlagen der verschiedensten Sektoren aufgebaut und unter realen Bedingungen betrieben. Die Sektoren bestanden aus einer Photovoltaikanlage, einer Batterie, einer Wärmepumpe, einem Klimagerät, einem Pufferspeicher sowie einer Elektrotankstelle. Ziel war es, die einzelnen Sektoren „smart" miteinander zu vernetzen.

 

Mit diesem innovativen Projekt wurden weitere Preise gewonnen:

Platz1: YOUNG SCIENTIST ENERGY AWARD 2019

Platz 2: Stadlmann TEC TALENTS AWARD  2019

Platz 3: PRIX Award  2019

Nominiert: Bosch – Technik fürs Leben Preis 2019